IHRE AUSWAHL
Praxisanleiter
Praxisanleiter
Praxisanleiter

Unser Praxisanleiterlehrgang für Pflegekräfte

Mit Freude möchten wir Ihnen eine exklusive Gelegenheit vorstellen, um die beruflichen Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter*innen zu erweitern und sich im bekannten Fachgebiet weiterzuentwickeln.

Im Rahmen der aktuellen Vorgaben des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) in Nordrhein-Westfalen bieten wir einen umfassenden Praxisanleiterlehrgang an. Dieser Lehrgang erstreckt sich über 300 Stunden und ist darauf ausgerichtet, die Teilnehmer auf die anspruchsvolle Rolle als Praxisanleiter vorzubereiten. Gleichzeitig orientieren wir uns an den Rahmenvorgaben der Pflegekammer NRW.

Die Einführung der generalistischen Pflegeausbildung markiert einen bedeutenden Schritt in der Entwicklung der Pflegeberufe. Eine Schlüsselrolle in diesem Wandel spielt die Praxisanleitung. Jede/r Pflegeschüler*in hat einzigartige Stärken und Schwächen. Eine erfahrene Praxisanleitung kann individuell auf die Lernbedürfnisse eingehen und die Lernenden dabei unterstützen, ihre Fähigkeiten zu entwickeln und Potenziale zu entfalten.

Durch eine effektive Praxisanleitung wird sichergestellt, dass das erlernte theoretische Wissen nahtlos in die praktische Anwendung übergeht. Dieser enge Zusammenhang zwischen Theorie und Praxis ist essenziell, um die Pflegenden optimal auf die Herausforderungen des Berufs vorzubereiten.

Insgesamt spielt die Praxisanleitung eine unverzichtbare Rolle in der Gestaltung der Pflege-Generalistik. Durch eine qualitativ hochwertige Anleitung wird sichergestellt, dass die zukünftigen Pflegekräfte nicht nur fachlich kompetent, sondern auch gut gerüstet sind, für die sich wandelnden Anforderungen des Gesundheitswesens.

Kernthemen des Lehrgangs:

  • Grundlagen der Praxisanleitung
  • systematisches und wissenschaftliches Arbeiten
  • professionelles Rollenverständnis entwickeln
  • Rechtliche Rahmenbedingungen in der Anleitung
  • Interaktionen und Beziehungen professionell gestalten
  • Pädagogische Methoden und Didaktik
  • Kommunikation und Konfliktlösung in der Anleitung
  • Beurteilen und Bewerten im Praxisumfeld
  • Lernprozesse im Praxisfeld gestalten
  • Planung einer Praxisanleitung
  • Supervision und Reflexion in der Praxisanleitung

Dauer: Die Weiterbildung zur Praxisanleitung dauert 276 Stunden Theorie und 24 Stunden Praktikum. Diese werden in einem Zeitrahmen von 6 Monaten in Blockwochen absolviert. 

Gründe für unseren Lehrgang:

Praxisorientierung: Unser Lehrgang setzt auf einen praxisnahen Ansatz, der Ihnen es ermöglicht, das Gelernte direkt in Ihrem beruflichen Umfeld anzuwenden.

Erfahrene Dozenten*innen: Unsere qualifizierten Dozenten*innen verfügen über langjährige Erfahrung in der Praxisanleitung und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Anerkanntes Zertifikat: Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erhalten Sie ein offizielles Zertifikat, das den Vorgaben des MAGS NRW entspricht.

Flexibilität: Ihre Flexibilität liegt uns am Herzen. Schon heute können wir Ihnen die Termine für das Jahr 2024 mitteilen, sodass eine frühzeitige Planung möglich ist.

Stethoscope
Praxisanleiter2024
Mo. 15.07.2024 von 08:30 bis 17:00 Uhr
Vom 15.07.2024-06.12.2024
MBW Niederrhein
Von-Humboldt-Str. 106
52511 Geilenkirchen
2.350,00 €/Person
Freie Plätze: 12